kkirchhoff

Outdoor-Gottesdienst

Outdoor-Gottesdienst

Bei sonnigem Wetter wurde ein Outdoor-Gottesdienst auf dem Hof abgehalten. Der Wortgottesdienst war ansprechend gestaltet und gesanglich von einer Angehörigen mit Gitarrenbegleitung untermalt. Unsere Bewohner*innen ließen den Nachmittag anschließend in der Cafeteria mit Grillwürstchen ausklingen.

Bunter Hingucker

Bunter Hingucker

Durch Wollspenden und die fleißigen Hände einiger Bewohner*innen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen wurde das Projekt “Fahrrad im Garten” umgesetzt. Frau Fisch vom sozialen Dienst hat die gehäkelten Bänder um das von ihr gesponserte Kinderfahrrad gewickelt. Unter den prüfenden Augen unserer Bewohner*innen wurde es von unseren Praktikantinnen vollendet. Das bunte Fahrrad ist nun ein farbenfroher “Hingucker” inmitten […]

Konzert des Tambourcorps

Konzert des Tambourcorps

Auch dieses Jahr konnten wir das Tambourcorps Erwitte bei uns im Josefs-Stift begrüßen. Die Musiker*innen spielten trotz einsetzendem Regen ein tolles Konzert in unserem Garten. Bei Würstchen und Kaltgetränken genossen unsere Bewohner*innen die Musik des Tambourcorps. Auch für die Musiker*innen gab es im Anschluss des Konzertes ein Würstchen auf die Hand und etwas zu Trinken. […]

Kultur am offenen Fenster

Kultur am offenen Fenster

Die erfolgreiche Reihe “Kultur am offenen Fenster” der Bürgerstiftung Hellweg-Region wurde am Pfingstwochenende in Lippetal fortgesetzt. Die sympathischen Musiker Louisa Kimmel und Ivo Kassel erreichten unsere Bewohnerinnen und Bewohner mitten ins Herz. Viele bekannte Melodien weckten bei den Bewohnerinnen und Bewohnern lebhafte Erinnerungen.

“Zünd ein Licht an!”

“Zünd ein Licht an!”

Helfen und teilen ist die Botschaft von Sankt Martin in dunklen Zeiten. „Zünd ein Licht an“ hieß die Sankt-Martinsaktion im Coronajahr, die an den Patron der Armen und Randgruppen erinnern sollte. Der Marienkindergarten hat uns zu dieser Aktion für jede Wohngruppe eine Laterne gebastelt, die wird sehr erfreut und dankend in die Fenster gehangen haben.

Alternativer Kirmesbummel

Alternativer Kirmesbummel

Unseren alljährlichen Kirmesbummel konnten wir dieses Jahr durch COVID-19 leider nicht umsetzen. Um uns doch einen Hauch von Kirmes zu ermöglichen, hatten wir an unserem eigentlichen Kirmesbummeltag eine Süßigkeiten-Bude im Garten. Dort haben sich unsere Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen kleine Schlemmereien ausgesucht. Zum krönenden Abschluss wurden für alle im Garten Reibekuchen gebacken. Es war eine schöne, […]