slide 1
Haus St. Elisabeth in Anröchte
Josefs-Stift in Erwitte
St. Ida-Stift in Hovestadt
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Wir und unsere Bewohnerinnen und Bewohner freuen uns auf Ihren Besuch in unseren drei Häusern unter Berücksichtigung folgender Punkte:

  • Einlass nur bei Erfüllung eines der “3 G” (geimpft, genesen, getestet)
  • Tragen eines Mund- und Nasenschutzes
  • Einhaltung der AHA-Regeln
  • Erfolgtes Besucher-Screening zur Kontaktverfolgung
 

Das Besucher-Screening steht als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung. So können Sie es gerne zur Zeitersparnis schon vor Ihrem Besuch in unseren Häusern ausfüllen.

Erläuterungen zur “3-G-Regelung” geimpfte und genesene Besucherinnen und Besucher.


Ab dem 22. November 2021 entfällt die Testpflicht für geimpfte Besucherinnen und Besucher, deren letzte erforderliche Impfdosis nicht länger als sechs Monate zurückliegt oder die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, die mindestens 14 Tage zurückliegt. Die Testpflicht entfällt ebenfalls für genesene Besucherinnen und Besucher. Falls die dem Genesenennachweis zugrundeliegende Testung durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) länger als sechs Monate zurückliegt, ist der Nachweis einer mindestens 14 Tage zurückliegenden Impf-dosis erforderlich, damit die Testpflicht entfällt.
 
 
Lesen Sie hier die ab dem 11. November gültige Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales: Hier klicken

Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten Pflegefachkräften und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für unsere Häuser. Klicken Sie auf den nebenstehenden Button “Freie Stellen”, um weitere Informationen zu freien Stellen und Ansprechpartnern zu erhalten.

Unsere Häuser im Videoportrait

Video abspielen

Haus St. Elisabeth in Anröchte

Video abspielen

Josefs-Stift in Erwitte

Video abspielen

St. Ida-Stift in Hovestadt

Wer ist die Kapeso gGmbH?

Der Name KAPESO steht für Katholische Pflegeeinrichtungen im Kreis Soest. Die Kapeso gGmbH betreibt seit dem 01.01.2012 als Träger drei Einrichtungen der stationären Altenpflege, das Haus St. Elisabeth, das Josefs-Stift und das St. Ida Stift.

 

Klicken Sie für mehr Infos auf den Dreierkreis:

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

02947 9725-0

info@kapeso.com

Social Media

Facebook

Instagram